Assassin´s Creed: Origins Systemanforderungen: Können Sie es ausführen?

Assassin´s Creed: Origins
Entwickler:
Ubisoft Montreal
Verleger:
Ubisoft
Erscheinungsdatum:
27 Oktober 2017 (6 Jahre vor)
Unsere Nutzerbewertung:
4.0 / 5 (467 Stimmen)
Hardware-Anspruchsniveau:
2.7 / 10 - mäßig anspruchsvoll

Here you can get fantastic wallpapers created by our friend
Here you can get fantastic wallpapers created by our friend

Offizielle Systemanforderungen von Assassin´s Creed: Origins

Dies ist die von den Entwicklern empfohlene Hardware, um Assassin´s Creed: Origins mit minimalen und empfohlenen Einstellungen auszuführen. Diese Anforderungen sind in der Regel sehr grob, können aber dennoch verwendet werden, um die indikative Hardware-Stufe zu bestimmen, die Sie zum Spielen des Spiels benötigen.

JaMindestanforderungen

Ja Grafikkarte:
NVIDIA GeForce GTX 660 or AMD R9 270 (2048 MB VRAM with Shader Model 5.0 or better)
Ja Prozessor:
Intel Core i5-2400s @ 2.5 GHz or AMD FX-6350 @ 3.9 GHz or equivalent
Ja Speicher:
6 GB RAM
Festplattenlaufwerk:
42 GB available space
Betriebssystem:
Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (64-bit versions only)
DirectX:
Version 11

JaEmpfohlene Anforderungen

Ja Grafikkarte:
NVIDIA GeForce GTX 760 or AMD R9 280X (3GB VRAM with Shader Model 5.0 or better)
Ja Prozessor:
Intel Core i7-3770 @ 3.5 GHz or AMD FX-8350 @ 4.0 GHz
Ja Speicher:
8 GB RAM
Festplattenlaufwerk:
42 GB available space
Betriebssystem:
Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (64-bit versions only)
DirectX:
keine Angaben

Ihr PC in Assassin´s Creed: Origins gebaut


Ihre Grafikkarte in Assassin´s Creed: Origins

Leistungsvergleich von GeForce RTX 3060 mit den offiziellen Systemanforderungen des Spiels.

RTX 3060
empfohlene
GeForce GTX 760
30 fps @ low
1280×720
60 fps @ medium
1920×1080
60 fps @ high
1920×1080
60 fps @ ultra
1920×1080
60 fps @ QHD
2560×1440
60 fps @ epic
3840×2160

GeForce RTX 3060 ist 3.6x schneller als GeForce GTX 760. Ihre Grafikkarte kann Assassin´s Creed: Origins mit den empfohlenen Einstellungen ausführen.


Projizierte FPS in verschiedenen Einstellungen und Auflösungen

Assassin´s Creed: Origins FPS-Rechner: durchschnittliche Bilder pro Sekunde in Assassin´s Creed: Origins in GeForce RTX 3060 (basierend auf unseren Prognosen). Frames pro Sekunde können je nach Betriebssystem und anderen Faktoren variieren.

niedrig / 720p
240−250 FPS
mittel / 1080p
160−170 FPS
hoch / 1080p
130−140 FPS
ultra / 1080p
75−80 FPS
QHD / 1440p
75−80 FPS
4K / 2160p
35−40 FPS

Ihr Prozessor in Assassin´s Creed: Origins

Leistungsvergleich von Core i5-12400 mit den offiziellen Systemanforderungen des Spiels.

i5-12400
minimaler
Core i5-2400S
empfohlener
Core i7-3770

Core i5-12400 ist 3.0x schneller als Core i7-3770. Ihr Prozessor kann Assassin´s Creed: Origins mit den empfohlenen Einstellungen ausführen.


Bewertungen der Gemeinschaft

Hier können Sie die Benutzerbewertung des Spiels sehen und selbst bewerten.


4.0 467 Stimmen

Bewerte Assassin´s Creed: Origins auf einer Skala von 1 bis 5:

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Andere Spiele von Ubisoft Montreal

Wir haben die Anforderungen für einige andere Spiele, die von der gleichen Firma entwickelt wurden.

Spiele ähnlich wie Assassin´s Creed: Origins

Sehen Sie sich die erforderlichen PC-Spezifikationen für einige andere beliebte Spiele an, die dem fraglichen Spiel ähnlich sind.

Kommentare

Hier können Sie Fragen zu Assassin´s Creed: Origins stellen, unseren Bewertungen zustimmen oder sie ablehnen, oder Fehler und Ungenauigkeiten auf der Seite melden.