Intel Core i3-3220: Spezifikationen und Tests

Intel Core i3-3220

Beschreibung

Intel hat Verkauf von Intel Core i3-3220 3 September 2012 zum empfohlenen Preis $117 gestartet. Das ist ein Desktop-Prozessor auf der Architektur Ivy Bridge, der in erster Linie für Bürosysteme konzipiert ist. Er hat 2 Kerne und 4 Threads und ist nach der Prozesstechnologie 22 nm hergestellt, die maximale Frequenz beträgt 3300 MHz, der Multiplikator ist gesperrt.

In Bezug auf die Kompatibilität ist es ein Prozessor für den Socket FCLGA1155 mit TDP 55 Watt und der maximalen Temperatur 65 °C. Er unterstützt den Speicher DDR3-1333, DDR3-1600.

Er bietet eine schlechte Leistung in Tests auf der Ebene von 2.70% vom Führer, der AMD Ryzen Threadripper 3990X ist.

Allgemeine Informationen

Informationen über den Typ (für Desktops oder Laptops) und die Architektur von Core i3-3220 sowie über die Startzeit des Verkaufs und die Kosten zu diesem Zeitpunkt.
Platz in der Leistungsbewertung
 
Preisleistungsverhältnis (0-100)
32.36
 
Typ
Desktop-
 
Serie
Intel Core i3 (Desktop)
 
Architektur-Codename
Ivy Bridge
 
Veröffentlichungsdatum
3 September 2012
 
Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
$117
 
Preis jetzt
$35
 
von 8685 (Xeon E5-4650L)

Spezifikationen

Quantitative Parameter von Core i3-3220: Anzahl der Kerne und Threads, Taktraten, technologischer Prozess, Cache-Größe und Multiplikatorsperrstatus. Sie sprechen indirekt über die Prozessorleistung, obwohl für eine genaue Bewertung die Testergebnisse berücksichtigt werden müssen.
Kerne
2
 
Threads
4
 
Grundfrequenz
3.3 GHz
 
von 4.7 (FX-9590)
Maximale Frequenz
3.3 GHz
 
von 5.3 (Core i9-10900K)
Gesamter L1-Cache
64 KB (per core)
 
von 896 (Atom C3950)
Gesamter L2-Cache
256 KB (per core)
 
von 8192 (Opteron 3380)
Gesamter L3-Cache
3 MB (shared)
 
Technologischer Prozess
22 nm
 
von 7 (Ryzen 3 3300)
Die-Größe
94 mm2
 
Maximale Kerntemperatur
65 °C
 
von 110 (Atom x7-E3950)
Maximale Gehäusetemperatur (TCase)
65 °C
 
von 105 (Core i7-5557U)
64-Bit-Unterstützung
+
 

Kompatibilität

Informationen zur Kompatibilität von Core i3-3220 mit anderen Computerkomponenten. Es ist nützlich, wenn Sie z.B eine zukünftige Computerkonfiguration auswählen oder die vorhandene aktualisieren möchten.
Max Anzahl der Prozessoren in der Konfiguration
1
 
von 8 (Opteron 842)
Socket
FCLGA1155
 
Leistungsaufnahme (TDP)
55 Watt
 
von 650 (Atom Z500)

Technologien und zusätzliche Anweisungen

Technologische Lösungen und zusätzliche Anweisungen, die von Core i3-3220 unterstützt werden. Sie brauchen diese Informationen, wenn Sie eine bestimmte Technologie benötigen.
Erweiterte Anweisungen
Intel® SSE4.1, Intel® SSE4.2, Intel® AVX
 
AVX
+
 
vPro
-
 
Enhanced SpeedStep (EIST)
+
 
My WiFi
+
 
Turbo Boost
-
 
Hyper-Threading
+
 
Idle States
+
 
Thermal Monitoring
+
 
FDI
+
 

Sicherheitstechnologien

Core i3-3220-Technologien zur Erhöhung der Sicherheit, z. B. durch den Schutz vor Hackerangriffe.
TXT
+
 
EDB
+
 
Secure Key
-
 
Identity Protection
+
 
Anti-Theft
+
 

Virtualisierungstechnologien

Hier sind die von Core i3-3220 unterstützten Technologien aufgeführt, mit denen virtuelle Maschinen beschleunigt werden.
VT-d
-
 
VT-x
+
 
EPT
+
 

RAM-Unterstützung

Typen, maximale Größe und Anzahl der Kanäle des von Core i3-3220 unterstützten RAM.
RAM-Typen
DDR3-1333, DDR3-1600
 
von 4266 (Ryzen 9 4900H)
Zulässiger Speicherraum
32 GB
 
von 786 (Xeon E5-2670 v3)
Anzahl der Speicherkanäle
2
 
Speicherbandbreite
25.6 GB/s
 
von 262.26 (Xeon Platinum 9221)

Eingebettetes Video - Spezifikationen

Allgemeine Parameter der in Core i3-3220 integrierten Grafikkarte.
Integrierte Graphiken
 
Quick Sync
+
 
Clear Video HD
+
 
Maximale Frequenz des Videokerns
1.05 GHz
 
InTru 3D
+
 

Eingebettetes Video - Schnittstellen

Verfügbare Schnittstellen und Anschlüsse der in Core i3-3220 integrierten Grafikkarte.
Maximale Anzahl von Monitoren
3
 

Peripheriegeräte

Technische Daten und Anschluss der von Core i3-3220 unterstützten Peripheriegeräte.
PCI Express-Revision
2.0
 

Benchmark-Tests

Nicht-Gaming-Benchmarks Leistung von Core i3-3220. Die Gesamtpunktzahl liegt zwischen 0 und 100, wobei 100 dem derzeit schnellsten Prozessor entspricht.

Gesamtleistung in Tests

2.70

3DMark06 CPU

4019

Cinebench 10 32-bit single-core

4626

Cinebench 10 32-bit multi-core

10193

Cinebench 11.5 64-bit single-core

1.38

Cinebench 11.5 64-bit multi-core

3.3

WinRAR 4.0

2695

x264 encoding pass 1

99

x264 encoding pass 2

19

TrueCrypt AES

0

Geekbench 2

7008

Passmark

2195

3DMark Fire Strike Physics

2530

Mining Hash-Raten

Leistung von Core i3-3220 in der Kryptowährung-Mining. Normalerweise wird in Megahashes pro Sekunde gemessen - Anzahl der Millionen von Lösungen, die von der Grafikkarte in einer Sekunde generiert werden.
Bitcoin / BTC (SHA256)
2.8 Mh/s
 
 

Tests in Spielen

Konformität von Core i3-3220 mit den Systemanforderungen der Spiele. Beachten Sie bitte, dass die offiziellen Anforderungen der Entwickler nicht immer mit den Daten realer Tests übereinstimmen.

Relative Leistung

Die Gesamtleistung von Core i3-3220 im Vergleich zu den Konkurrenten. Alle Arten von Prozessoren werden berücksichtigt.

Konkurrent von AMD

Wir glauben, dass für Core i3-3220 vom Unternehmen AMD der Konkurrent Athlon II X4 635 ist, der etwa gleich in der Geschwindigkeit und 2 Positionen höher in unserer Bewertungsliste ist.

Benutzerbewertung

Hier können Sie die Bewertung des Prozessors durch die Benutzer sehen sowie Ihre Bewertung abgeben.

Tipps und Kommentare

Hier können Sie eine Frage zum Prozessor Core i3-3220 stellen, unseren Bewertungen zustimmen oder nicht zustimmen oder über Fehler und Ungenauigkeiten auf der Website melden.